Met, Fruchtwein & Cider online kaufen

Beste Qualität aus ganz Europa - zum fairen Preis

Warum MEDHU?

Als junges Startup-Unternehmen sind wir seit Anfang 2017 auf den Import und Vertrieb von hochwertigem Met, Fruchtwein & Cider spezialisiert. Mittlerweile führen wir Deutschlands größte Honigwein-Auswahl und versorgen Dich, den Handel und die Gastronomie mit hochwertigen, handwerklich hergestellten Produkten aus ganz Europa. Als Zeichen für den teilweise überregionalen Ursprung unserer ausgesuchten Honigweine, haben wir uns für den Namen MEDHU entschieden, denn das deutsche Wort "Met", sowie die englische Bezeichnung "Mead" haben ihre Wurzeln im indogermanischen Wortstamm "Medhu". Met bietet eine faszinierende geschmackliche Vielfalt und wir hoffen, dass wir auch Dich zum Met-Fan bekehren können.

 

Wir wünschen Dir viel Spaß auf unserer Website!

 

Erwin Bröker & Jonas Eichmann

Geschichte des Mets

Met (auch Honigwein genannt) ist das älteste alkoholische Getränk der Menschheit. Schon die alten Ägypter wussten das berauschende Elixier zu schätzen und verwendeten es bei Ritualen und Zeremonien um Kontakt mit den Göttern aufzunehmen. Neben den Römern, stellten auch die Germanen, nach aktuellen Schätzungen von Wissenschaftlern, Met bereits vor über 3.000 Jahren her. Nicht umsonst wird Met auch oft als "Trank der Götter" bezeichnet.

 

Die Kunst der Metherstellung

Die Basis für Met bilden Honig und Wasser. Mithilfe spezieller Wein- oder Bierhefe entsteht aus dem Nektar der fleißigen Honigbienen, in einem kontrollierten Gärungsprozess, das flüssige Gold - Met! Bei einigen Sorten werden auch ausgewählte Früchte, Kräuter, Gewürze oder Blüten vor oder nach der Gärung hinzugegeben, um ein besonderes Aroma zu erhalten. Wir achten bei der Auswahl unserer Lieferanten besonders auf die Verarbeitung von nachhaltig angebauten Rohstoffen, sowie transparenten Lieferwegen und Bezugsquellen. Besonderes Augenmerk liegt auf dem richtigen Umgang mit den wichtigsten Mitarbeitern - den fleißigen Honigbienen!

 

Wie trinkt man Met?

  1. Welches Glas? Das Aroma von Met entfaltet sich am besten in einem tulpenförmigen Weinglas. Die häufig verwendeten Trinkhörner und Keramikkrüge sind zwar nicht unbedingt förderlich für die optimale Geschmacksentfaltung - sorgen aber für ein authentisches Genusserlebnis! ;-) Siehe: Keramik Metbecher
  2. Welche Trinktemperatur? Die ideale Trinktemperatur für die meisten Metsorten beträgt 12-16 C°.
  3. Wie bereitet man Glühmet zu? Wer seinen Met gerne heiß trinkt, sollte es mit dem Erhitzen nicht übertreiben. Denn bei über 55C° verflüchtigt sich das Honigaroma und der Alkohol. 50-55C° sind ideal.

Beliebte Produkte

Sale %